Erscheinungsbild Flensburger Kurzfilmtage 2018

Die Flensburger Kurzfilmtage sind ein Festival mit einem Wettbewerb für deutsche und dänische Kurzfilme und vielfältigen Sonderprogrammen: http://www.flensburger-kurzfilmtage.de/. Das Erscheinungsbild der Kurzfilmtage lebt von kreativen studentischen Ideen. So bekommen die Studierenden der Medieninformatik an der Hochschule Flensburg jedes Jahr die Gelegenheit, sich gestalterisch einzubrigen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem Verein Flensburger Kurzfilmtage e. V. die Konzeption und exemplarische Umsetzung, sowie spätere Realisierung des Erscheinungsbildes zu übernehmen. Unter anderem handelt es sich um die Gestaltung von Plakaten, Programmheft, Postkarten, Deko vor Ort, Trailer und Außenwerbung.

Betreuer:  Prof. Angela Clemens